FANDOM



Was ist Lasik Chirurgie? Lasik, ein Akronym für Laser-assistierte, ist eine Form der refraktiven Laser-Augenchirurgie Verfahren von Augenärzten zur Korrektur Vision soll durchgeführt. Das Verfahren ist in der Regel eine bevorzugte Alternative zu photorefraktiven Keratektomie, PRK, da sie weniger Zeit für die vollständige Wiederherstellung erfordert, und der Patient weniger Schmerzen insgesamt.

Die LASIK-Operation Die LASIK-Operation ist der Patient wach und mobil durchgeführt, aber der Patient in der Regel ist ein mildes Beruhigungsmittel und Anästhetikum Augentropfen gegeben.

Lasik ist in zwei Schritten durchgeführt. Der erste Schritt ist, um eine Klappe der Hornhaut zu schaffen. Dieser Prozess ist mit einem mechanischen Mikrokeratom mit einer Klinge aus Metall, oder einem Femtosekundenlaser Mikrokeratom, dass eine Reihe von winzigen eng angeordneten Blasen innerhalb der Hornhaut erzeugt erreicht. Ein Scharnier ist an einem Ende dieser Klappe links. Die Klappe ist zurück, gefaltet enthüllt das Stroma, den mittleren Abschnitt der Hornhaut.

Der zweite Schritt des Verfahrens ist es, ein Excimer-Laser verwenden, um die Hornhautstroma umzugestalten. Der Laser verdampft Gewebe in einer fein gesteuerten Weise ohne Beschädigung angrenzenden Stroma durch Lösen der molekularen Bindungen, die die Zellen zusammenhält. Kein Brennen mit Hitze oder tatsächlichen Schneiden erforderlich ist, um das Gewebe abzutragen. Die Schichten des Gewebes entfernt werden zehn Mikrometer dick.

Derzeit produziert Excimer-Laser mit einem Computer-System, das das Auge des Patienten Position bis zu 4.000 Mal pro Sekunde, Umleitung Laserpulse für die präzise Platzierung Tracks. Nachdem der Laser die Hornhaut neu geformt hat, ist die Lasik Klappe über den zu behandelnden Bereich durch den Operateur positioniert. Die Klappe bleibt in Position durch natürliche Adhäsion, bis die Heilung abgeschlossen ist.

Performing the Laserablation in die tieferen Hornhautstroma und unter der Lasik Klappe Narren der Hornhaut in nicht zu wissen, dass sie operiert wurde. Die Wunde Antwort ist stumm geschaltet, damit der Patient in der Regel ist eine schnelle visuelle Erholung und fast ohne Schmerzen zur Verfügung gestellt.

Wavefront-LASIK Wavefront-LASIK ist eine Variante der Lasik Operation, wo, anstatt eine einfache Korrektur der Brechkraft der Hornhaut (wie in der traditionellen LASIK) gilt, ist ein Augenarzt eine räumlich variierenden Korrektur, mit einem Computer-gesteuerten Hochleistungs-UV-Laser-gesteuerten durch Messungen von einem Wellenfront-Sensor.

Das Ziel ist es, ein optisch perfektes Auge zu erreichen, wenn das endgültige Ergebnis hängt immer noch der Arzt den Erfolg bei der Vorhersage Veränderungen, die während der Heilung auftreten.

Auch sind Wellenfrontaberrationen den Faktor Vision verschlechtern, vor allem bei älteren Patienten, Streuung von mikroskopischen Teilchen eine große Rolle spielt. Daher kann bei Patienten erwarten sogenannte "Super Vision" von solchen Verfahren enttäuscht sein.

Chirurgen behaupten Patienten sind im Allgemeinen zufrieden mit dieser Technik als mit bisherigen Methoden, insbesondere hinsichtlich gesenkt Inzidenz von 'Halos ", die visuelle Artefakte durch die sphärische Aberration verursacht in den Augen von früheren Methoden induziert.

Obwohl es eine Reihe von Verbesserungen in Lasik-Technologie, eine große Anzahl von schlüssigen Beweise über die Chancen der langfristigen Komplikationen wurden noch nicht in Kraft. Außerdem gibt es eine kleine Wahrscheinlichkeit von Komplikationen, wie zum Beispiel rutschte Klappe, Hornhaut-Infektion, Dunst, Halogen oder Blendung. Das Verfahren ist irreversibel.

Die Inzidenz von Makula-Loch wurde bei 0,2% bis 0,3% geschätzt. Die Inzidenz der Netzhautablösung ist bei 0,36% geschätzt. Die Inzidenz der CNV hat bei 0,33% geschätzt worden. Die Häufigkeit von Uveitis ist mit 0,18% geschätzt.

Obwohl die Hornhaut in der Regel dünner ist nach Lasik wegen der Entfernung eines Teils des Stroma, streben refraktiven Chirurgen auf eine Mindeststärke zu halten, um nicht strukturell schwächen die Hornhaut.

Verminderte Atmosphärendruck in höheren Lagen wurde nicht gezeigt, als äußerst gefährlich für die Augen der Lasik-Patienten.Allerdings haben einige Bergsteiger eine kurzsichtige Verschiebung in extremen Höhen erlebt. Zwar gibt es keine veröffentlichten Berichte dokumentieren Tauchen Komplikationen nach LASIK sind, urban legends, die Augen, öffnen Sie im Tauchen haben knallte beschreiben fortbestehen.

Es gibt auch Bedenken über mögliche Lasik-bezogene Probleme mit Nachtsichtgeräten, in dem Maße, dass einige Streitkräfte auf der ganzen Welt streben Luftwaffe und Spezialeinheiten Personal beraten nicht auf die Operation.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.